Zeichnungen im Überblick:
Ein Klick auf die Motive
führt Sie zu den von
Josef Hegenbarth
bevorzugten
Sujets
*
Josef Hegenbarth - Sujet Bibel
Josef Hegenbarth - Sujet Menschen
Josef Hegenbarth - Sujet Szenen
Josef Hegenbarth - Sujet Zirkus
Josef Hegenbarth - Sujet Tiere
Josef Hegenbarth - Sujet Märchen
Josef Hegenbarth - Sujet Weltliteratur

Illustrationen
zur Weltliteratur


Illustrare heißt Erleuchten. Hegenbarth ist prädestiniert zum Illustrieren, weil er genau liest und ausgezeichnet ist mit einer stupenden Einfühlungskraft und so, auch weil er selbst dichterisch begabt ist, das Wesenhafte eines poetischen Werkes verinnerlichen kann.

Aus dieser Verinnerlichung heraus gewinnt er die Freiheit im Umgang mit dem Wort, kann den Text mit seinen Mitteln zum Leuchten bringen, so dass seine Illustrationen eigenständige Kunstwerke von Rang sind, die das Wort weiterdichten, ohne es zu verbiegen.

Mit Hegenbarth den Ritter von La Mancha des Cervantes zu begleiten, neben Puschkins Sargmacher zu stehen, dem Kalifen von Bagdad in märchenhafte Welten zu folgen und immer ganz in den Figuren an ihrem jeweiligen Ort zu sein, das zeugt von einer Kraft und Gabe auch der intellektuellen Anverwandlung, deren Würdigung noch aussteht.

Login für
registrierte Nutzer:


Service
Hinweis
Wenn Sie mit dem Mauszeiger über ein Bild in der Mittelspalte fahren, erhalten Sie mehr Informationen.

Lupe
Klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder.
Sie erhalten dann eine vergrößerte Ansicht in einem neuen Fenster.